Flieg Lisa, flieg!

Wir gratulieren der wunderbaren Trapezartistin Lisa Rinne herzlich zu einer weiteren Auszeichnung: die Künstlerin, die zu den Stars des diesjährigen Aachener Weihnachtscircus zählt, hat soeben beim Circus Festival im italienischen Latina/Rom Bronze errungen. Damit nicht genug: für 2020 wurde sie von Pronzessin Stephanie von Monaco zum Internationalen Circus Festival nach Monte Carlo eingeladen. Außerdem  erhielt die Kölnerin den Preis des Cirque du Soleil für die innovativste Nummer, den Preis des ukrainischen Nationalcircus sowie ebenfalls eine  Einladung zur Teilnahme am Festival in der kasachischen Hauptadt Astana… Foto: Benedikt Ricken

2018-10-29T10:38:42+00:00